Der Machapuchare oder Fischschwanz gilt als heiliger Berg und darf nicht bestiegen werden. Sein markanter Doppelgipfel war ein ständiger Begleiter auf unserem Trekk.

© Siegfried Neukamm