freunde der kemptener Museen (fkm)

Veranstaltungen

Sonntags im Museum

Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 11 Uhr in der Alpenländischen Galerie in Kempten (Marstall) ein Vortrag statt. Der Eintritt ist frei. 

Bitte Anzeige in der Zeitung beachten, da der Veranstaltungsort sich ändern kann!

Programm 2019
 
06.01. Willibald Herrmann
In welcher Welt leben wir?
Hieronymus Bosch und die Gegenwart
03.02. Dr. Johannes Schießl
Die augusteische Okupation Germaniens
03.03. Birgit Kata
Römer, Mönche und ein wilder Fluss
Die Verlegung der Iller in Kempten im 13. JH
07.04. Dr. Harald Derschka
Die stauferzeitliche Münzprägung am Bodensee und der Beitrag der Abtei Kempten
05.05. Dr. Franz-Rasso Böck
Die Revolution 1918/19 und ihre Folgen für Kempten
02.06. Dr. Meike Sieler
Rom in Ägypten
07.07 Franz Kiechle
Frömmigkeit und Luxus - Andachtsbilder in fürstlichen Sammlungen des 16. und 17. JH
01.09. Helge Bartsch
Zauberriten, Symbole und Bauplastik im Volksglauben
13.10. Dr. Franz-Rasso Böck
Mäzene und Sponsoren:
Bürgerschaftliches Engagement in Kempten im Wandel der Zeit
03.11. Bettina Löffeler, MA
Paare in der Malerei
01.12. Birgit Kata
Der Globus des Fürstabtes Rupert von Bodmann - die Welt nach Kempten geholt

fkm-Stammtisch

Jeden dritten Mittwoch im Monat gibt es einen Vortrag in der Alpenländischen Galerie

16.01. Willibald Herrmann
Amsterdam, Stadt der Freiheit und der Kunst
20.02. Dr. Wilhelm Vachenauer
Ein Rundgang durch die mittelalterliche Stadt anhand historischer Stadtpläne
20.03. Monika Zeller
Österliches Brauchtum mit kulinarisch-praktischen Vorführungen
17.04. Ralf Lienert
Historische Bilder der Stadt Kempten
15.05 Dieter Heiler
Die Baugeschichte der Kirche St. Hedwig Die Veranstaltung findet in St. Hedwig statt
19.06. Monika Rohlmann
Budapest, eine Doppelstadt wie Kempten
17.07. Mario Dalla Torre
102 Jahre Bau- und Siedlungsgenossenschaft; Bezahlbare Wohnungen der BSG
18.09. Dr. Wilhelm Vachenauer
Die Geschichte der Kemptner Brücken
16.10. Georg Singer
Planung und Stilllegung des Isnybähnles (Film)
20.11. Roger Mairock
Worauf die historische Stadt gebaut ist: Kemptens Untergrund
18.12. Tim Koemstedt
Aktuelle Projekte der Stadtentwicklung in Kempten

Studienfahrten

04. Mai Straubing
mit einmaligem Römerschatz (Masken), Agnes Bernauer Kapelle, Totentanzkapelle
14. September Augsburg
mit Kurtheater Göggingen und u.a. Augsburger Puppenkiste

© Siegfried Neukamm