freunde der kemptener Museen (fkm)

Veranstaltungen

Sonntags im Museum

Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 11 Uhr im Kornhaus in Kempten (Marstall) ein Vortrag statt. Der Eintritt ist frei. Bitte Anzeige in der Zeitung beachten, da der Veranstaltungsort sich ändern kann!

Programm 1/2017
 
08.01. Ursula Winkler (Kornhaus)
Die Frauenfrage. Konstruktionen und Dekonstruktionen von Weiblichkeit
05.02. Dr. Franz-Rasso Böck (Kornhaus)
Fürstäbte und Stadtpatriziat - Kempten im Zeichen des Adels
05.03. Franz Kiechle (Marstall)
Jeremias Geiselbrunn - Barocke Bildhauereien am Beispiel der Alabastermadonna von St. Kolumba
02.04. Dr. Harald Derschka (Marstall)
Hildegard von Bingen
07.05. Gerhard Klein (Marstall)
Zwischen Attentat und Staatsbankrott - Die Geschichte der Reichsgrafenschaft Königsegg-Rothenfels
11.06. Birgit Kata MA (Marstall)
Geschmückte Gebeine: Die Kemptener Katakombenheiligen

Jeden dritten Mittwoch im Monat wird um 16 Uhr im Börsensaal Kornhaus ein fkm-Stammtisch durchgeführt.

18.01. Willi Vachenauer
Kempten - Eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt Kempten
15.02. Willibald Herrmann
Das turbulente 16. Jahrhundert
15.03. Ralf Lienert
Die Wappen im Kemptener Rathaus und die dazugehörigen Familien
19.04. Vortragender aus dem Kreis der Freimaurerloge
Im Geist der Aufklärung. 300 Jahre Freimaurer. Führung durch die Ausstellung.
17.05. Peter Schupp
Musik und Malerei. Begegnungen im Bereich der Künste.
21.06. Sahra Holzer
Führung durch die Ausstellung: Leuchtendes Mittelalter

© Siegfried Neukamm