freunde der kemptener Museen (fkm)

Veranstaltungen

Sonntags im Museum

Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 11 Uhr in der Alpenländischen Galerie in Kempten (Marstall) ein Vortrag statt. Der Eintritt ist frei. Bitte Anzeige in der Zeitung beachten, da der Veranstaltungsort sich ändern kann!

Programm 2/2017
 
09.07. Gerhard Menger 
Pablo Picasso: "El Guernica", Peter Paul Rubens "Die Folgen des Krieges" - Eine Bildspiegelung
03.09. Helge Bartsch
Gehört das dazu oder können sie weg - "eingedrückte Streifen" auf mittelalterlichen Holzoberflächen
01.10. Birgit Kata MA
Zwischen Glaube und Politik: Die Reformation in Kempten
05.11. Bettina Löffeler
Bilder, die aus dem Rahmen fallen - ungewöhnliche Darstellungen in der Malerei 
03.12. Dr. Franz-Rasso Böck (Börsensaal Kornhaus)
Religion und Politik - Kempten im Zeichen von Glaube und Macht

Jeden dritten Mittwoch im Monat wird um 16 Uhr im Börsensaal Kornhaus ein fkm-Stammtisch durchgeführt.

19.07. Karin Schaber
Führung: "Leben nach Luther" - Eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses
20.09. Willibald Herrmann
Miro und Klee
18.10. Ingrid Müller
Die Kapelle in Linsen
15.11. Dr. Werner Scharrer
Michael Kooneberg, letzter Hofmaler des Fürststiftes Kempten. Leben und Werk (1733-1802)
20.12. Tim Kroemstedt
Aktuelle Vorhaben der Stadtplanung und Stadtentwicklung in Kempten

© Siegfried Neukamm